Repertoire   -> Startseite st-koenig.de


...zurück zur Gesamtübersicht
Jazz-Besetzungen
| Klavier-Repertoire | Musiktheater/Schauspiel | Chanson/Text




Des Knaben Wunderhorn - Mahler für Kinder Joachim Holzhey (Bariton), Reiko Brockelt (Saxophon), Stephan König (Klavier, Arrangements), Ensemblemitglieder des TdJW, Premiere: Theater der Jungen Welt Leipzig, Bachfest Leipzig 2011


Grün ist der Jasminstrauch - eine Hommage an Clara und Robert Schumann
mit Dieter Bellmann, Astrid Höschel-Bellmann & Stephan König, Klavier (Premiere: 04.06.2010, Kössern, Jagdhaus) >INFO<


SCHILLER2009 - Premiere 10.11.2009, Gewandhaus Leipzig, Mit: Ines Agnes Krautwurst, Gesang / Martin Petzold, Gesang /
Stephan König, Komposition, Klavier, Leitung, Videoprojektion / Musiker des Gewandhaus-Orchesters Leipzig >INFO+VIDEO<


Hilfe, die Herdmanns kommen - die etwas andere Weihnachtsgeschichte von Barbara Robinson
Dieter Bellmann (voc) & Stephan König (p) >INFO<


Edgar Hilsenrath: Die Abenteuer des Ruben Jablonski Lesung mit Musik
Friedhelm Eberle, Lesung & Stephan König, Musik. Premiere: 06/2009


JULIET LETTERS - Elvis Costello, Jazz-Bearbeitung: Stephan König (Premiere 04/2009, Leipzig, naTo)
Mit: Ines Agnes Krautwurst, voc / Stephan König, p / Leipziger Streichquartett >INFO<


Kraut & Rüben - Bach für Kinder Reiko Brockelt (Saxophon), Stephan König (Klavier, Arrangements), Ensemblemitglieder des TdJW
Premiere: Theater der Jungen Welt Leipzig, Bachfest Leipzig 2008


TRAUMWELTEN Ines Agnes Krautwurst + Kathrin Göring (Gesang) und Stephan König (Klavier)
Kompositionen von Martucci, König u.a.; Premiere: 28.04.07 >INFO<


jetzt jazztz deutzch - Wenn ich in Liebe fall'...
mit Ines Agnes Krautwurst, Stimme / Stephan König, Klavier / Thomas Stahr, Baß / Kay Kalytta, Percussion - >INFO<


SEINS KUNST - Ein improvisatives Konzert-Melodram der neuen Art nach Texten von Peter Gosse
Mit Heinz-Martin Benecke (Worte) und Stephan König (Töne) Premiere: 24.02.2006


Es gibt nicht Gutes, außer... - ein Erich Kästner-Abend
Dieter Bellmann, Astrid Höschel-Bellmann (voc) & Stephan König (p) (seit 2005) >INFO<


LES NUITS D'ETE / DER GEIST DER ROSE Ines Agnes Krautwurst, Kathrin Göring (voc) + Stephan König (p)
Original: H. Berlioz (1834) und Jazz-Balladen zur Rose (seit 2005)


ZAUBERSPRÜCHE Ein Liederabend mit Kompositionen von Stephan König nach Texten von Rilke, Hesse, Benn, Weinkauf u.a.;
Mit Ines Agnes Krautwurst (voc) und Stephan König (p) Premiere: 04.12.2004


ROTER MOHN Chanson-Programm - Ramona Libnow und Stephan König
Ramona Libnow (voc) und Stephan König (p) (seit 2004)


Ein Mieder Größe 89 - ein Tschechow-Abend
Dieter Bellmann, Frank Sieckel, Astrid Höschel-Bellmann (voc) & Stephan König (p) (seit 2004) >INFO<


SONGS OF TRAVEL Ines Krautwurst + Kathrin Göring (voc) + Stephan König (p)
Original: R.V.Williams (1904); Bearbeitung: St. König (2003)


MAN LEBT NUR 'ZIGMAL Lieder und Kabarettballaden mit Heinz-Martin Benecke (voc) und Stephan König (p)
sowie Christiane Lauer (vc) Premiere: 02.04.03 >INFO<


Ein Mensch zu sein... Songs aus Disney-Filmen
Sabine Töpfer (voc) & Stephan König (p) Premiere: 15.12.02


BLONDE VENUS - Eine Liebeserklärung an Marlene Dietrich
Ines Agnes Krautwurst (voc), Wolfgang Schmidt (voc), Stephan König (p), (Premiere: 2000)


ABGRUNDTIEF OBEN Chanson-Abend mit Ute Loeck (voc) und Stephan König (p)
CD 2000 (METRIX); >INFO<


SEHNFLUCHT Chanson-Programm mit Ramona Libnow (voc) und Stephan König (p)
Premiere: 06.07.1999; >INFO<


Johann Faustus - unvertontes Opern-Libretto von Hanns Eisler
Ines Krautwurst (voc), Wolfgang Schmidt (voc), Stephan König (p); (seit 1998) >INFO<


Kein Applaus für Podmanitzki - ein Kishon-Abend
Dieter Bellmann (voc) & Stephan König (p) (seit 1997) >INFO<


Und dann gehe ich, WEILL.... (Kurt Weill - Programm)
Ines Krautwurst (voc), St. König (p), Gregor Nowak (vc), Stefan Stopora (perc) - (seit 1996) >INFO<


DER HEISSE WAI Von und mit Wolfgang Krause-Zwieback, Anette Straube und Stephan König
1996 - 1998 im Repertoire des Schauspielhauses Leipzig


MARILYN MEMORIES Songstück von Stephan König und Andreas Knaup
Musikalische Leitung: Stephan König, Regie: Andreas Knaup - Mit Claudia Wenzel. Kellertheater Leipzig, 1992


Hommage á Marlene
mit Christa Gottschalk, Claudia Wenzel (voc), Stephan König (p), (1991)


ANGESICHTE Ein Jayne-Ann-Igel - Abend
mit Heinz-Martin Benecke (Worte) und Stephan König (Klänge) (seit 1991) >Improvisierte Gedichte< >INFO<


D E H N S U C H T - Chanson-Zyklus von Stephan König nach Texten von M. Nowak, J. Ringelnatz, A. Reimann u.a.
Mit Ines Krautwurst (voc) und Stephan König (p) (UA 1990), CD "DEHNSUCHT" 1992


Ich möcht' so gern - Chansonprogramm
Schauspiel Leipzig,  Stephan König (p) (1990-95)


Brückenschlagen - Chansonprogramm
mit Heinz-Martin Benecke(voc) u.Stephan König (p, komp) (1988-91)


der glanze heldenplatz - Chanson-Programm nch Texten von Maike Nowak, Ernst Jandl u.a.
mit Ines Krautwurst (voc) und Stephan König (komp., p) (1987-90)


Nur eine Frau - Chanson-Programm
mit Christa Mihm (voc) und Stephan König (komp., p) (1987)