Repertoire - (Gesamtübersicht, chronologisch revers) -> Startseite st-koenig.de


Sie haben folgende Auswahl-Möglichkeiten
Jazz-Besetzungen | Klavier-Repertoire | Musiktheater/Schauspiel | Chanson/Text






Mozart in Jazz - Stephan König - Trio: Stephan König, p / Thomas Stahr, b / Wieland Götze, dr
Premiere beim Sächsischen Mozartfest 2017 - 18.05.17, Villa Koerner Chemnitz (CD-recording)


LeipJAZZig-Orkester spielt Hanns Eisler
Premiere: 16.03.2017, Leipzig, UT Connewitz (Festival LeipJAZZig)


Weihnachtsoratorium in Jazz (J.S. Bach / St. König), Barbara Fleckenstein, Anna Holzhauser, Martin Petzold, Maximilian Höcherl;
Klangkunst Chor, Iffeldorfer Bachorchester, Stephan König Jazz-Quartett, Ltg.: Andrea Fessmann
(UA 09.01.2016, Iffeldorf) >INFO<


SOLARIS - a jazz-symphonic poem Kammerorchester 'artentfaltung', LeipJAZZig-Orkester,
Stephan König (Komposition, Klavier, Leitung) (Premiere 16.10.2015, Großer Saal der HMT Leipzig) >INFO<


Duo Fermín Villanueva (Violoncello) / Stephan König (Klavier)
Kompositionen von Franz Schubert, Manuel de Falla, Enrique Granados, Stephan König u.a.


Bilder einer Ausstellung - the rock-version (M. Mussorgski / St. König) Premiere: 13.06.15, Landesmusikfest Grimma
Stern Combo Meissen, Leipziger Symphonieorchester, Landesjugendchor Sachsen, Leitung: Stephan König


Klitzeklein - das wilde Krabbeln Produktion: Krystallpalast-Varieté Leipzig Premiere: 04.03.2015
Mit: Ines A. Krautwurst, Raschid D. Sidgi, Svetlana Belova, Kate&Pasi, Almut Sarrazin, A.D.C., Miles Pitwell; Musik: St.König


Praise the Lord - Gewandhauskinderchor, Frank-Steffen Elster, Lyambiko, Stephan-König-Trio
Kompositionen von Mendelssohn, Lewandowski, Rutter, Chilcott, König u.a., Premiere im Gewandhaus Leipzig 10/2014


Trio Ya Dong / Stephan König / Wolfram Dix "Eine Reise nach Shanghai..."
Ya Dong, Pipa / Stephan König, Klavier / Wolfram Dix, Percussion


Papillons in Jazz - Stephan König, piano solo (Jazz-Improvisationen über Themen von Robert Schumann)
Premiere bei der Schumann-Festwoche 2014


Bilder einer Ausstellung - the jazz-version (Mussorgski / König) Stephan König - Jazz-Quartett
Stephan König, p / Reiko Brockelt, sax / Thomas Stahr, b / Wieland Götze, dr, Premiere: 24.07.14, Bauhaus Dessau >INFO+VIDEO<


Duo Florian Poser (Vibraphon, Marimbaphon) / Stephan König (Klavier)
Duo-Kompositionen von Poser, König u.a. (Premiere 26.10.2013, Mediencampus Leipzig) >INFO<


LUCID DREAMS - Konzert für Klavier und Orchester Kammerorchester 'artentfaltung', LeipJAZZig-Orkester,
Stephan König (Komposition, Klavier, Leitung) (Premiere 13.10.2013, Großer Saal der HMT Leipzig) >INFO<


Trio Connessioni - Musik von der Wiener Klassik bis zur Moderne
mit Frank Nowicky, Saxophon / Kerstin Friese, Violine / Stephan König, Klavier (Premiere 08.06.2013, St. Augustin Grimma) >INFO<


Wagner in Jazz - Stephan König - Trio & Kathrin Göring, Mezzosopran (Oper Leipzig) a.G. / Reiko Brockelt, Saxophon a.G.
Premiere bei den Wagner-Tagen Leipzig 2013 >INFO<


Klavier-Préludes aus 4 Jahrhunderten - Stephan König, piano solo
Kompositionen von Johann Sebastian Bach, Frédéric Chopin, Gabriel Fauré und Stephan König


BEA & BANDA - TangoJazz - Premiere bei den Jazztagen Saalfeld 2012
Beate Furcht, voc / Stephan König, p / Christoph Schenker, vc / Alfred Kallfass, b / Dominique "Gaga" Ehlert, dr >INFO+VIDEO<


Mozart in Jazz... Stephan König, piano solo (Jazz-Improvisationen über Themen von W. A. Mozart)
Premiere beim Sächsischen Mozartfest 2012 - 18.05.12, Kreuzkirche Chemnitz


LeipJAZZig-Orkester - Fascinating Rhythm - LeipJAZZig-ORKESTER plays George Gershwin
Premiere: 22.03.2012, Leipzig, UT Connewitz (Festival LeipJAZZig)


Märchenhaft Produktion: Krystallpalast-Varieté Leipzig Premiere: 10.11.2011
Mit: I.A. Krautwurst, L. Sechert, B. Smalls, A. Wick, Y. Richter, Ch. de la Bretèque, Hammou, J.Katsaros, R.Sosa, St.König >INFO<


Des Knaben Wunderhorn - Mahler für Kinder Joachim Holzhey (Bariton), Reiko Brockelt (Saxophon), Stephan König (Klavier, Arrangements), Ensemblemitglieder des TdJW, Premiere: Theater der Jungen Welt Leipzig, Bachfest Leipzig 2011


Veni creator spiritus! - GewandhausKinderchor / Lyambiko / Stephan-König-Trio, Gewandhaus Leipzig (2011)


Grün ist der Jasminstrauch - eine Hommage an Clara und Robert Schumann
mit Dieter Bellmann, Astrid Höschel-Bellmann & Stephan König, Klavier (Premiere: 04.06.2010, Kössern, Jagdhaus) >INFO<


Stephan König: 12 Préludes für Klavier - Jazzinspirierte Klangbilder (2010)
UA 20.03.2010, Noten + CD erschienen im Hofmeister-Musikverlag Leipzig >INFO<


BACH in JAZZ - Stephan-König-Trio & Martin Petzold (Premiere: Köthener Bachfesttage 2010) Tenor-Arien von J. S. Bach in jazziger Bearbeitung von St. König, mit: Martin Petzold, Tenor / St. König, p+arrg / Th. Stahr, kb / W. Götze, dr >INFO<


Trio König / Hassan / Bornhak ...orientalische Musik trifft Jazz...
Stephan König (Klavier), Karim Othman Hassan (Oud), Michael Bornhak (Kontrabass) Premiere: 03/2010 >INFO<


SCHILLER2009 - Premiere 10.11.2009, Gewandhaus Leipzig, Mit: Ines Agnes Krautwurst + Martin Petzold, Gesang /
Stephan König, Komposition, Klavier, Leitung, Videoprojektion / Musiker des Gewandhaus-Orchesters Leipzig >INFO+VIDEO<


Hilfe, die Herdmanns kommen - Die etwas andere Weihnachts-Geschichte von Barbara Robinson
Dieter Bellmann (voc) & Stephan König (p) >INFO<


Edgar Hilsenrath: Die Abenteuer des Ruben Jablonski Lesung mit Musik
Friedhelm Eberle, Lesung & Stephan König, Musik. Premiere: 06/2009


JULIET LETTERS - Elvis Costello, Jazz-Bearbeitung: Stephan König (Premiere 04/2009, Leipzig, naTo)
Mit: Ines Agnes Krautwurst, voc / Stephan König, p / Leipziger Streichquartett
>INFO+VIDEO<


Die Schneekönigin Produktion: Krystallpalast-Varieté Leipzig Premiere: 30.10.2008
Mit: Ines Agnes Krautwurst, Stefan Ebeling, Hammou, Andrey & Natalia, Ricardo Sosa, Leo & Yam, Stephan König >INFO<


The blue sentiment in Chopin... Stephan König, piano solo (Jazz-Improvisationen über Themen von Frederyk Chopin)
Premiere bei den 18. Internationalen Leipziger Chopin Tagen - 12.10.08, Westphalsches Haus Markkleeberg >INFO<


Kraut & Rüben - Bach für Kinder Reiko Brockelt (Saxophon), Stephan König (Klavier, Arrangements), Ensemblemitglieder des TdJW
Premiere: Theater der Jungen Welt Leipzig, Bachfest Leipzig 2008


Die Beschwörung der Oper - Kantate für gemischten Chor, Kinderchor, Orchester und Bigband von 
Stephan König (Musik) und Philipp J. Neumann (Text) (UA 11/2007) >INFO<


Kammerorchester >artentfaltung<- >INFO<
Musikalische Leitung: Stephan König; Gründungs-Konzerte: 30.06.07, Leipzig, Alte Börse / 08.07.07, Kirche Panitzsch


MOZART LIEDER LICHT - >INFO<
mit Wolfgang Krause Zwieback, Ulrike Mayer, Stephan König. PREMIERE: 01.06.07, Magdeburg, Schauspielhaus


Bilder einer Ausstellung - the jazz-version (Mussorgski / König) Stephan König, piano solo
Premiere: 12.05.07, Leipzig >INFO<


COMPANY Musical von St. Sondheim. Produktion: Musicalklasse der Hochschule für Musik und Theater Leipzig
Musikalische Leitung: St. König; Regie: P. Imhof, Premiere 03.05.07


TRAUMWELTEN Ines Agnes Krautwurst + Kathrin Göring (voc) + Stephan König (p)
Kompositionen von Martucci, König u.a.; Premiere: 28.04.07 >INFO<


jetzt jazztz deutzch - Wenn ich in Liebe fall'...
mit Ines Agnes Krautwurst, Stimme / Stephan König, Klavier / Thomas Stahr, Baß / Kay Kalytta, Percussion - >INFO<


CABARET Musical von Kander/Ebb. Produktion: MCA / Saxonia / Krystallpalast Leipzig
Musikal. Ltg.: St. König; Regie: P. Wekwerth, Premiere 26.10.2006


Stephan König: Konzert für Klavier und Orchester (1997, UA 21.09.2006) >CD "K3"<
/// amazon MP3-download ///


AMADEUS' KLAVIER - ein musikalisches Theater in 2 Akten von Stephan König (Musik) und Philipp J. Neumann (Libretto)
GewandhausKinderchor, Solisten, Instrumentalisten (UA 2006)
>INFO<


SEINS KUNST- Ein improvisatives Konzert-Melodram der neuen Art nach Texten von Peter Gosse.
Mit Heinz-Martin Benecke (Worte) und Stephan König (Töne) Premiere: 24.02.2006


SPÄTSOMMERNACHTSTRAUM Produktion: Krystallpalast-Varieté Leipzig Premiere: 25.08.2005
Mit: Ines Agnes Krautwurst, Frank Köllges, Luke Wilson, Duo Lotos, Andrea Wick, Duo Blind Date & St. König >INFO<


Trio König / Götze / Thiemann Die neuen Trio-Kompositionen von Stephan König (seit 2005)
Stephan König (p), Tom Götze (kb), Harald-Christoph Thiemann (perc) >INFO+VIDEO<


Es gibt nicht Gutes, außer... - ein Kästner-Abend
Dieter Bellmann, Astrid Höschel-Bellmann (voc) & Stephan König (p) (seit 2005) >INFO<


LES NUITS D'ETE / DER GEIST DER ROSE Ines Agnes Krautwurst + Kathrin Göring (voc) + Stephan König (p)
Original: H. Berlioz (1834) und Jazz-Balladen zur Rose (Premiere 2005)


Trio Tobias Morgenstern (akk) /  Stephan König (p) / Wolfram Dix (dr)
"Vom Tango zum Jazz und zurück ..." (seit 2004) >INFO<


Angelika Weiz & Trio König / Weiser / Dix
Jazz-Standarts mit Angelika Weiz (voc), Stephan König (p), Stephan "Grete" Weiser (kb), Wolfram Dix (dr) (2004)


ZAUBERSPRÜCHE Ein Liederabend mit Kompositionen von Stephan König nach Texten von Rilke, Hesse, Benn, Weinkauf u.a.;
Mit Ines Agnes Krautwurst (voc) und Stephan König (p), Premiere: 04.12.2004


KÖNIG - TRIO & Tobias Morgenstern (akk) Stephan König (p), Thomas Moritz (kb), Jörg Steffens (dr), Tobias Morgenstern (akk)
Eigenkompositionen und Themen von Astor Piazzolla (seit 2004) >INFO<


ROTER MOHN - Ramona Libnow und Stephan König
Chanson-Programm mit Ramona Libnow (voc) und Stephan König (p) (seit 2004)


Ein Mieder Größe 89 - ein Tschechow-Abend
Dieter Bellmann, Frank Sieckel, Astrid Höschel-Bellmann (voc) & Stephan König (p) (seit 2004) >INFO<


INTO THE WOODS Musical von Stephen Sondheim. Eine Produktion der Hochschule für Musik und Theater Leipzig
Westsächsisches Symphonieorchester, Musikal. Ltg.: St. König; Regie: J.-R. Kehl, Premiere 18.06.2004 >INFO<


SONGS OF TRAVEL Ines Krautwurst, Kathrin Göring (voc) + Stephan König (p)
Original: Ralph Vaughan Williams (1904); Bearbeitung: Stephan König (2003)


MAN LEBT NUR 'ZIGMAL Lieder und Kabarettballaden mit Heinz-Martin Benecke (voc) und Stephan König (p)
sowie Christiane Lauer (vc) Premiere: 02.04.03 >INFO<


Ein Mensch zu sein... Songs aus Disney-Filmen
Sabine Töpfer (voc) & Stephan König (p) Premiere: 15.12.02


MOMENT'S NOTICE René Schönherr (sax); Stephan König (p), Frank-Endrik Moll (dr), Thomas Moritz (kb)
Selten gespielte Standarts in neuen Arrangements (seit 2002)


MY FAVOURITE THINGS MUSICAL-GALA zum 100. Geburtstag von Richard Rodgers
Musikalische Leitung: Stephan König, Regie: Thorsten Duit, Premiere: 04.05.02, Hochschule für Musik u. Theater Leipzig >INFO<


Trio Schönherr / König / Nonnenmacher Eigenkompositionen und Standarts in transparenter Besetzung
René Schönherr (sax); Stephan König (p), Horst Nonnenmacher (kb) (seit 2002)


saxappeal & Stephan König - Spezielle Arrangements aus Klassik und Jazz für eine spezielle Besetzung: Saxophon-Quartett plus Klavier. Stephan König: p, arrg


Uschi Brüning & Quartett König / Brockelt / Götze / Jung
Uschi Brüning (voc); Stephan König (p); Reiko Brockelt (sax); Tom Götze (b); Heiko Jung (dr)


DIE NICHTSFABRIK Text: Judith Herzberg, Musik: Stephan König, Regie: Ulrich Hüni
Premiere: 19.01.02, Halle, Altes Kaufhaus am Markt, Produktion: Thalia-Theater Halle


TAP IT DEEP Sextett mit MIDI-Step
Premiere: 23./24.11.01, Weber / Buchholz / König / Muche / Krause / Schneider >INFO<


BOUNDLESS MUSIC - Konzert für Jazz-Trio und Sinfonie-Orchester
Komposition und am Flügel: Stephan König. Uraufführung: 28.05.2001, Gewandhaus Leipzig >INFO<


BILLARD Musical von Stephan König und Lothar Bölck
Uraufführung: 29.05.2001 zur Eröffnung des Großen Saales der Hochschule für Musik und Theater Leipzig >INFO<


JAZZ O' LIMERICK Gunter Böhnke (voc), Stephan König (p), Thomas Moritz (kb), Frank-Endrik Moll (dr)
Limerick, Nonsens & Jazz; (seit 2001)


Pascal von Wroblewsky & Trio König / Weiser / Dix
Pascal von Wroblewsky (voc), Stephan König (p), Stephan "Grete" Weiser (kb), Wolfram Dix (dr) (seit 2000)


BLONDE VENUS - Eine Liebeserklärung an Marlene Dietrich
Ines Agnes Krautwurst (voc), Wolfgang Schmidt (voc), Stephan König (p), (Premiere: 2000)


SAXOPHONIE - 8 Leipziger Saxophonisten
Kompositionen + Musikal.Leitung: Stephan König >INFO<


Duo Stephan König / Michael Arnold
Stephan König (p), Michael Arnold (sax); Kompositionen von Bill Dobbins, Ramon Ricker und Stephan König (seit 2000)


FROZEN MOMENTS - Konzert für Klavier und Streichquartett
Stephan König (Komposition,Klavier), Leipziger Streichquartett (UA 27.06.2000) >INFO<


CITY OF ANGELS Musical von Cy Coleman, Musikalische Leitung: Stephan König, Regie: M. Brenner / D. Audehm
Eine Produktion der Hochschule für Musik und Theater Leipzig, 2000


ABGRUNDTIEF OBEN Chanson-Abend mit Ute Loeck (voc) & Stephan König (p)
CD 2000 (METRIX); >INFO<


Die 20er - eine Revue mit Bananengeschmack Mit: Ines Krautwurst, Asita Djavadi, Jon G. Goldsworthy, Hartmut Schröder; Klavier und Musikalische Leitung: Stephan König, Kosmospolitan Leipzig 1999


SEHNFLUCHT Chanson-Programm mit Ramona Libnow (voc) und Stephan König (p)
Premiere: 06.07.1999; >INFO<


X-MAS-groove
Weihnachtsjazz mit Stephan König & Band (seit 1998)


LeipJAZZig-Orkester, Leitung: Stephan König "Zyklus für Jazzorchester" von Stephan König
14 Musiker Premiere: 05.06.1998) ,CD "Vol. 1" querstand 2005, siehe Site


Johann Faustus - unvertontes Opern-Libretto von Hanns Eisler
Ines Krautwurst (voc), Wolfgang Schmidt (voc), Stephan König (p); (seit 1998) >INFO<


Kein Applaus für Podmanitzki - ein Kishon-Abend
Dieter Bellmann (voc) & Stephan König (p) (seit 1997) >INFO<


Und dann gehe ich, WEILL.... (Kurt Weill - Programm)
Ines Krautwurst (voc), St. König (p), Gregor Nowak (vc), Stefan Stopora (perc) - (seit 1996) >INFO<


SPIDER Ines Krautwurst (voc), Stephan König (p), Tom Götze (kb) und Gäste
Konzertante Eigenkompositionen und Standarts (seit 1996) CD "ballads in the twilight" 2003 >INFO<


SINGIN' SWING Swing-Standarts im Satzgesang, Mit: Evelyn Fischer, Uta Ernst, Conny Strauch (voc), Stephan König (p),
Stephan "Grete" Weiser (kb), Wolfram Dix (dr) (seit 1994) >INFO<


Anca Parghel & Trio König / Moritz / Moll Eigenkompositionen und Standarts
Anca Parghel (voc), Stephan König (p), Thomas Moritz (kb), Frank-Endrik Moll (dr), >INFO<


DER HEISSE WAI Von und mit Wolfgang Krause-Zwieback, Anette Straube und Stephan König
1996 - 1998 im Repertoire des Schauspielhauses Leipzig


sieben schneeweise raaben - eine jazzcollage in 6 bildern
Ines Krautwurst (töne) und Stephan König (klänge) (seit 1996) >INFO<


NON(N)SENSE Musical von Dan Goggin
Musikal. Leitung: Stephan König, Regie: Hartmut Forche, 1995 - 1998 im Repertoire der Musikalischen Komödie Leipzig


CYRANO Musical
(Theater Annaberg 1995), Musikalische Bearbeitung / Arrgement: Stephan König


p.s. piano-solo Stephan König - Der Klazzik - Klavier - Solo - Abend
(seit 1994) >INFO<


Fiktiver Report - Musical
(Theaterhochschule Leipzig 1994) Musikalische Leitung: Stephan König


Duo Stephan König / Wolfram Dix "EMOTIONAL TRAVEL"
electronics & acustics (seit 1994); >INFO<


LINIE 1 Musical von Birger Heyman / Volker Ludwig
Musikal. Leitung: Stephan König, Regie: Andreas Knaup, 1994 - 2002 im Repertoire der Musikalischen Komödie Leipzig


standby - Jazz-Programm
mit Evelyn Fischer (voc) und Trio Stephan König / Thomas Stahr / Wolfram Dix (1993)


SWEET CHARITY Musical von Cy Coleman, Musikalische Leitung: Stephan König, Regie: Erwin Leister / Hendrik Duryn,
Eine Produktion der Hochschule für Musik und Theater Leipzig, 1993


LITTLE SHOP OF HORRORS Musical von Menken/Ashman
Musikalische Leitung: Stephan König, Regie: Andreas Knaup, 1993 - 1998 im Repertoire der Musikalischen Komödie Leipzig


Der Mann von La Mancha - Musical von Leigh/Wassermann
Musikalische Leitung: Stephan König, Regie: Konstanze Lauterbach, 1992 - 94 im Repertoire des Schauspielhauses Leipzig


MARILYN MEMORIES Songstück von Stephan König und Andreas Knaup
Musikal. Leitung: Stephan König, Regie: Andreas Knaup - Mit Claudia Wenzel. Kellertheater Leipzig, 1992


LINIE 1 Musical von Birger Heyman / Volker Ludwig
Musikalische Leitung: Stephan König, Regie: Andreas Knaup, 1992 - 1994 im Repertoire des Staatstheaters Cottbus


MusicAll in Swing - Swing-Revue - von und mit: Ines Krautwurst, Karen Schönemann, Andrea + Thomas Gärtner,
Ronny Holzschuh und Stephan König + Trio (1992/93)


Phantastereien über Gershwin
Das etwas andere Gershwin-Programm mit Ines Agnes Krautwurst (voc) & St. König (p) (seit 1991) >INFO<


Hommage á Marlene
Mit Christa Gottschalk, Claudia Wenzel (voc), Stephan König (p), (1991)


ANGESICHTE Ein Jayne-Ann-Igel - Abend
mit Heinz-Martin Benecke (Worte) und Stephan König (Klänge) (seit 1991) >Improvisierte Gedichte< >INFO<


LITTLE SHOP OF HORRORS Musical von Menken/Ashman
Musikalische Leitung: Stephan König, Regie: Claus Unzen, 1991 im Repertoire des Theaters Halberstadt


D E H N S U C H T - Chanson-Zyklus von Stephan König nach Texten von M. Nowak, J. Ringelnatz, A. Reimann u.a.
Mit Ines Krautwurst (voc) und Stephan König (p) (UA 1990), CD "DEHNSUCHT" 1992


Ich möcht' so gern
Chansonprogramm Schauspiel Leipzig,  Stephan König (p) (1990-95)


Brückenschlagen - Chansonprogramm
mit Heinz-Martin Benecke (voc) u.Stephan König (p, komp) (1988-91)


Der Tod von Bessie Smith Jazztheater Leipzig
Musikalische Leitung, Komposition, Klavier: Stephan König (1988)


König-Trio - emotional-jazz -
Stephan König (p, komp.) / Thomas Moritz (kb) / Jörg Steffens (dr) (seit 1987)


Geisterfahrer - Kabarett-Programm nach Majakowski
academixer Leipzig, Stephan König (Komposition) (1987-89)


der glanze heldenplatz - Chanson-Programm nach Texten von Maike Nowak, Ernst Jandl u.a.
mit Ines Krautwurst (voc) und Stephan König (komp., p) (1987-90)


Nur eine Frau - Chanson-Programm
mit Christa Mihm (voc) und Stephan König (komp., p) (1987)


Leb wohl, Judas Jazztheater Leipzig
Musikalische Leitung, Komposition, Klavier: Stephan König (1986-87)


Duo René Schönherr (sax) / Stephan König (p)
Standards, Eigenkompositionen und freie Improvisationen (1985-92)


RAGTIMES - ein Scott-Joplin-Programm
mit Christa Mihm (voc) und Stephan König (p) (1984-88)